3. Neustadt Klassik's zu Gunsten der Tagesbegegnungsstätte Lichtblick des Protestantischen Dekanates und der Spiel-und Lernstube des Caritas.

Bildergalerie 1 von 2

 

Von dieser Stelle aus recht herzlichen Dank an Wolfgang Friedrich, der dieses Plakat (oben) für die Benefiz-Gala kreiert hat.

Auf dem Foto oben: Das Ensemble "TASTATUR" vor der Veranstaltung bei der Probe

Das sogenannte "Kassenhäusel" im Eingangsbereich zum Festsaal

Die rote Bestuhlung und das Licht der untergehenden Abendsonne lassen den Festsaal in einem feierlichen Ambiente erscheinen.

Das Künstlerbuffet 1 

Das Künnstlerbuffet 2

Anstatt einer Gage bekommen die auftretenden Künstler wenigstens etwas für die Bekömmlichkeit, hier eine extra engagierte Käseplatte und frisches Obst. (eine Spezialität unserer Kaltmamsell Margitta)

Auf dem Foto oben: Das Akkordeon Quintett "TASTATUR" spielt "Blauer Himme" ein Tango von Josef Rixner.

Auf dem Foto oben: Teile der "Kurpfälzer Madrigalisten" während der Vorstellung. Wenn wir ganz genau hinhören:

Hier spielen sie ein Stück von David Blackwell  "Blue Moon"