VIELE KULTUREN - EINE STADT - NEUSTADT-WSTR 2013

"Viele Kulturen-eine Stadt" 21. Multikultifestival unter dem Motto "Vielfalt erleben - Zukunft gestalten"

Respektables Programm auf dem Marktplatz. Multikulturelle Begegnung, Musik und Moderation von der Bühne, sehr viele Info- und Gastrostände.

Liebe Freunde der kulturellen Vielfalt, am 29.9. findet unter dem Motto : „Vielfalt erleben – Zukunft gestalten„ das 21.Multikultifest auf dem Neustadter Marktplatz statt. bei dem u.a. die KKG-Bigband, Dr. Woggle & the Radio, Patricio Padilla y su Amigos, die Refugees und die Wandermusikanten auftreten werden. Außerdem gibt’s Leckereien aus aller Welt zu genießen und jede Menge Informationen und Aktionen für Kinder.

 

(Motto: Vielfalt erleben – Zukunft gestalten)

Der EINTRITT ist wie Immer FREI !!!

PROGRAMM - ÜBERSICHT AM 29. September 2013

11.00 Uhr -  Begrüßung

13.30 Uhr Neue Wandermusikanten(Walkingact)

14.00 Uhr Patricio Padilla y su Amigos

(Poetische Songs aus Chile und Argentinien)

15.00 Uhr Neue Wandermusikanten

15.30 Uhr Refugees (12 Musiker aus Flüchtlingsheimen gecastet)

16.45 Uhr Neue Wandermusikanten

17.20 Uhr Dr. Woggle and the Radio (Ska zum Abtanzen)

 

Mehr Informationen auf der Homepage der "Macher" dieses Festes !!!

Datum: 29.09.2013, Uhrzeit: 11:00 Uhr, Kosten: Eintritt frei!

Ort: Marktplatz mit Rathaus und Scheffelhaus Marktplatz

67433 Neustadt an der Weinstraße

Veranstalter: Verein Neustadt gegen Fremdenhass. Richard-Wagner-Str.54

67433 Neustadt an der Weinstraße

Um 12.45 Uhr - Die Türkische Sängerin und Saz-Spielerin Frau Gülcan Beyaztas. Klicken Sie bitte auf das Foto !


Auf dem Foto: Sängerin und Saz-Spielerin Gülcan Beyaztas

Der Name Saz bedeutet in der türkischen und persischen Sprache "das Musikinstrument". Es handelt sich dabei um ein vornehmlich gezupfte Langhalslaute mit Bünden. Es hat einen kleinen birnenförmigen Resonator, 8 - 10 Saiten und dient hauptsächlich der Begleitung von Bardensängern.

Mit einem "KLICK" auf das Foto von Gülcan oben, hören Sie ein Beispie eines Musikstücks, das mit einer SAZ gespielt wird

**************

LB-Flohmarkt

Samstag 18. August

Stiftskirche

-----------------

Lichtblick

Jahresbericht 2017

**************

TAGESBEGEGNUNGSSTÄTTE

LICHTBLICK

NEUSTADT - WEINSTRASSE

Prot. Dekanat Neustadt u. Förderbeirat Lichtblick

--

POSTALISCHE ANSCHRIFT

67434 Neustadt/Weinstraße

Amalienstraße 3

Tel.  (0 63 21) 35 53 40

Fax. (0 63 21) 48 01 84

eMail:

lichtblick_nw@t-online.de
Homepage:

www.lichtblick-nw.de

Facebook:

 www.facebook.com/lichtblick.nw

Google:

lichtblickneustadt.business.site

--

AKTUELLE - BANKVERBINDUNG

Lichtblick
Sparkasse Rhein-Haardt
IBAN: DE86 5465 1240 0005 2888 57

BIC: MALADE51DKH

--

AKTUELLE - ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Donnerstag

8:00 - 16:00 Uhr

Freitag

 10:00 - 15:00 Uhr

„Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott allein sich darum kümmert.“

Martin-Luther-King

SIND SIE HARTZ4 EMPFÄNGER

DANN LOHNT SICH EIN BLICK AUF DIESE HOMEPAGE

(wichtige Formulare downloaden)

Aktualisiert am 16.08.2018

Veranstaltungsreihe im Herbst:

Armes reiches Neustadt

Infos links ganz unten

Warum fehlen in Deutschland so viele Sozialwohnungen