Kommentar schreiben

Kommentare: 35
  • #1

    sozialbewegt (Sonntag, 15 Mai 2011 22:06)

    Heute ist der 15. Mai 2011. Dieser Eintrag ist ein Test und soll die Funktionsfähigkeit des Gästebuches demonstrieren.
    Webmaster

  • #2

    Hans Eber-Huber (Dienstag, 17 Mai 2011 13:31)

    Lieber Günter, es ist, so glaube ich, einfach mal Zeit,Dir ganz herzlich für Deinen Einsatz zu danken.
    Nicht "nur" die Lichtblick- Homepage hast Du revolutioniert, sondern auch viel Bewegung in "Sozial Bewegt" gebracht.
    Ich freue mich auch schon auf den Jahreskalender 2012 mit neuen Bildern von Dir! Dein Hans

  • #3

    sozialbewegt (Mittwoch, 18 Mai 2011 08:30)

    Hallo Hans, ich danke dir recht herzlich für dein Lob. Natürlich freut mich dass sehr, möchte aber auch das Lob weitergeben, besonders auch an dich persönlich und in dem Zusammenhang auch an Patricia Häußermann für ihr Engagement für Sozialbewegt.
    Wenn das Ergebnis meiner Arbeiten für die Webseiten, und ich habe das mit sehr viel Freude gemacht, bei den Freunden beider Organisationen ankommt, haben wir gemeinsam etwas Gutes getan und so sollte es auch sein.
    Liebe Grüße an Dich von Hans-Guenter

  • #4

    Harald Beeck (Dienstag, 23 August 2011 10:02)

    Lieber Hans-Günter,

    DANKE ... für deine mühselig schöne Arbeit an der ständigen Weiter-Entwicklung der LB-Homepage!!!

    Es ist ein wahrer Gewinn ... erleben zu dürfen, wie viel Leben ist ... im Lichtblick ... in den Menschen dort ... und dem, was erkennbar wird ...
    zu spüren ist! ... nur auf und hin und selbst nachschaun ... kann noch schöner sein ... bringt noch mehr Gewinn!

    Liebe Grüße
    harald

  • #5

    lichtblick-nw (Dienstag, 23 August 2011 10:23)

    Danke lieber Harald,
    das was wir hier auf dieser, unserer Homepage sehen und lesen können ist leider, ich bedaure das, nicht das absolut wahre Gesicht der Menschen, die im Lichtblick ein- und ausgehen. Ich persönlich wünsche mir für die Zukunft, dass noch mehr als bisher, auf die einzelne Problematik, von direkt betroffenen Personen eingegangen werden könnte.

    Vielleicht habe ich mich ungeschickt ausgedrückt aber ich denke, dass du weist was ich meine.
    Zusammen schaffen wir das sicherlich, wenn wir das möchten.
    In diesem Sinne sei herzlich gegrüßt von
    Hans-Günter Cronauer

  • #6

    Harald Beeck (Sonntag, 28 August 2011 12:36)

    Lieber Hans-Günter,

    immer wieder gibt es Neues zu entdecken ... auf der Lichtblick-Homepage immer aufs neu wie frisch ...

    spannend ist sogar die Statistik-Seite ... und dort drauf zu schauen, wie sich all die Besucher verteilen ... über die Monate ...
    ... fast wär ich dran interessiert, noch mehr darüber zu erfahren ... welche Motive es sind ... gerade hierhin oder dahin zu blättern ... ob das möglich wäre, frag ich mich ... und stelle dabei fest: möglich vielleicht schon, doch ob auch nötig ... und gebe mir die Antwort selbst: Nein - nötig ist es nicht ... allenfalls von Interesse ... indes, wenns um Interessen geht, dann ist am besten selbst zu sehn ... vor Ort in der Amalienstrass´, wo Türen immer offen stehn ...

    Eine gute neue Woche wünscht allen, die im Lichtblick sind ...
    Harald

  • #7

    lichtblick-nw (Sonntag, 28 August 2011 13:25)

    Lieber Harald,
    schöner Beitrag, das freut den Webmaster sehr.
    Natürlich wäre es für den einen oder anderen spannend zu erfahren wer wann und von wo mit welchem Motiv die eine oder andere Seite besucht hat. Das ist wie mit einer Zeitung, man liest sich durch oder man packt seine Informationen in den Wertstoffsack, fertig. So soll es auch bleiben, ich denke wir leiden eh alle schon unter dem großen Bruder.
    Unabhängig von meiner oder bzw. unserer beider Meinungen ist technisch auch nicht mehr drin zur Zeit. Die Provider hier also die Jimdo's arbeiten zusammen mit Google Analytics an einer Verbesserung der Statistik. Berauschend ist das nicht, eher bunter in Form einer Grafik.

    Liebe Grüße an alle die mich kennen.

  • #8

    Harald Beeck (Samstag, 01 Oktober 2011 12:12)

    Herzlichen Glückwunsch
    allen im Lichtblick ...

    ganz besonders dem Team
    vom Solipakt !!! ... für

    den Diakoniepreis 2011!

  • #9

    Harald Beeck (Dienstag, 25 Oktober 2011 14:39)


    Immer wieder tut sich was, auf der großen schönen immer wieder neuen Lichtblick Homepage.

    Seien es die Beiträge zu Events,
    seien es die lebendigen Fotos,
    oder so wichtige Infos wie die
    Goldenen Regeln für den Alltag,
    und all das, was sonst noch von
    Gewicht,
    und wenns die Leichtigkeit der
    Lyrik-Ecke ist.

    Sollte ich ein Ur-Teil fällen, ob mir was sehr gut gefällt, oder nicht, bliebe nur der Blick
    auf Einzel-Teile, was doch wirklich schade wäre.

    Da möchte ich doch einfach mal so sagen:

    Weiter mit all dem wunderbaren Kick, voller Ideen Einfälle und dem Elan und Fleiß, der bei jedem neuen Klick das Auge tifft, den Geist anregt und motiviert, vorbeizuschaun vor Ort, wo täglich neu ein Lichtblick ist.

  • #10

    lichtblick-nw (Montag, 31 Oktober 2011 12:18)

    Klingt optimistisch lieber Harald. Für meine Begriffe müsste hier vielmehr geschehen. Leider fehlt es an Menschen, die die Möglichkeiten, besonders hier, nutzen um einen Bzw. Beiträge bereitzustellen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass solche Kommunikationsebenen über kurz oder lang ihren Reiz verlieren. Es macht wenig bis keine Freude immer nur sich selbst lesen zu müssen, gegebenenfalls hebt permanente, gegenseitige Bauchpinselei vorübergehend das Selbstvertrauen, aber nicht auf Dauer. eben!

  • #11

    Hans Löffler (Freitag, 11 November 2011 20:51)


    Super die Ausgabe der Lichtblick Zeitung online zum 15.!

  • #12

    lichtblick-nw (Freitag, 11 November 2011 21:13)

    Danke Hans Löffler, da freuen sich die Autoren !!
    Hans-Günter Cronauer

  • #13

    lichtblick-nw (Montag, 28 November 2011 14:07)

    Lichtblick informiert:
    Aktueller Termin am Sonntag 04. Dezember 2011 ist Weihnachtsmarkt ab 10 - 16 Uhr im Schöntal. Pendelbusse fahren hin und zurück ab Eingang Schwimmbad.

  • #14

    Regelmäßiger Homepagebesucher (Montag, 12 Dezember 2011 12:48)


    Lieber Hans-Günther Cronauer,

    danke fürs: "Es weihnachtet sehr"
    noch ein Lichtblick im Lichtblick !

    Gesegnete Adventstage dir und den
    Menschen, die mit dem Lichtblick
    verbunden sind.

  • #15

    Guitar Joe (Dienstag, 24 Januar 2012 00:11)

    Schön ist es etwas von Euch lesen.Die alten Bilder wecken in mir die errinerungen.Liebe Grüße und viel Erfolg wünsche ich Euch.
    Guitar Joe.
    http://www.youtube.com/watch?v=if-9pJIb3f0&feature=mfu_in_order&list=UL

  • #16

    Harald Beeck (Freitag, 17 Februar 2012 10:35)

    Lieber Lichtblick-Webmaster,

    Danke für den lebendigen Bericht von der Aktion des Friseursalon Boschert: 1,- Euro pro Kunde als Spende an den Lichtblick - welch wundervolle Idee ...

    was doch bewirkt, wenn eine wie Sabine ihre Dienste zur Verfügung stellt, im Lichtblick,
    und auch noch darüber spricht ...

    was doch miteinander reden und Beispiel geben für Früchte bringen kann ...

    ... an anderer Stelle; unvermutet gar vielleicht; und umso schöner dann für viele.

    Liebe Grüße
    Harald Beeck



  • #17

    Katarina Fischer (Sonntag, 04 November 2012 20:47)

    Hallo Liebes Lichtblick-Team,
    sehr informative Seite. Toll dass es Euch gibt! Ich freue mich schon auf unser gemeinsames Projekt für die Kids! :-) Ihre Katarina Fischer

  • #18

    Hans Günter Cronauer (Mittwoch, 23 Januar 2013 10:59)

    Liebe Frau Katarina Fischer,
    vielen Dank für das Kompliment.
    mfg Hans-Günter Cronauer

  • #19

    eine mama (Dienstag, 26 Februar 2013 19:39)

    ich möchte mich bei dem ganzen team vom Lichtblick recht hertzlich bedanken durch sie habe ich aus ihrer kleiderkammer wieder eine warme winter jacke bekommen .Ihr seit alle so lieb auch bei Herr Nargang möchte ich danke sagen für seine tolle arbeit die er macht.Jetzt seh ich endlich wieder licht am Ende des Tunnels :

  • #20

    Hans-Günter Cronauer (Donnerstag, 30 Mai 2013 10:45)

    Hallo liebe mama,
    vielen herzlichen Dank für deine netten Grüße.Ich hoffe es geht dir gut. Wenn du Sorgen hast, weißt du ja wo du dich melden kannst.

  • #21

    Harald Beeck (Dienstag, 04 Juni 2013 07:01)

    Lieber Hans-Günter,

    Nach langer Zeit
    mal wieder auf der jimdo-side,
    nichts Neues? Ganz im Gegenteil!
    Da lebt, was live lebendig ist,
    erneut auf virtuelle Weise auf.

    Zart berührt war ich besonders
    von dem Gedicht in der Rubrik
    "auf einen Augenblick" ...
    das eingestellt von Dir,
    einen tiefen Blick gewährt
    ...

    so möchte ich ein anderes
    von Ulli Groß ergänzen:

    zart berührt

    vom zarten grün der blätter

    berührt

    die zartheit der blätter

    gespürt

    leben ist zart

    zart DEINE art

    so
    zart
    DEINE
    art

    (Ulrike Groß, Mai 2013)

  • #22

    A.Busching (Samstag, 02 November 2013 09:26)

    Guten Tag Herr Eber-Huber, ich habe mitbekommen, dass ein Bewohner aus der Brachweilerhofstraße ausgezogen ist, weil er eine Arbeit in Wiesbaden bekommen hat. Wohnung wäre ggf. zu haben - Kontakt über Herrn Rudolf und Dorina Schmitd in Neustadt. Gruß Angela Busching

  • #23

    Harald Beeck (Samstag, 30 November 2013 21:01)

    Die Homepage ... ein Lichtblick!

    DANKE, Dir, lieber Hans-Günter
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!





  • #24

    lichtblick-nw (Montag, 16 Dezember 2013 10:18)

    Ich (**der Esel nennt sich bekanntlicher weise immer zuerst) als Administrator dieser Homepage, bedanke mich recht herzlich für die Zusammenarbeit mit dir lieber Harald Beeck, für die relativ hohen Besucherzahlen, für das allgemeine Interesse an dieser Dokumentation. Ich der ** bedanke mich bei meinem Chef (Hans Eber-Huber für die Möglichkeit der relativ hohen freien Gestaltungsmöglichkeiten etc. Hans-Günter Cronauer

  • #25

    lichtblick-nw (Montag, 21 April 2014 23:30)

    Es wird Zeit Danke zu sagen für eure Mitarbeit. besonders auch das neue Kalenderprojekt 2014 und 2015 betreffend. Eine Vorschau ist ja bereits Online. auf unserer Homepage unter dem Titel "KALENDER". In dem Zusammenhang auch besonderen Dank an den LION-CLUB Neustadt, der wiederholt die Druckkosten finanziert.
    Hans-Günter Cronauer

  • #26

    harald beeck (Freitag, 07 November 2014 12:03)

    Lieber Hans-Günter,

    immer aktuell und bestens informiert schaffst Du dem Besucher einen Überblick ... von dem, was Lichtblick ist ... und was der Lichtblick auch noch ist ... ist immer wieder live zu erleben ... vor Ort, in der Amalienstraße 3... und wem das, einfach so, unmöglich ist, sei´s gerade jetzt oder ein andermal ... gibt es die Lichtblick-Homepage ... die immer wieder neu den Interessierten deutlich macht: Komm´ in Neustadt´s Lichtblick ... da ist für Jedermann - und frau Begegnung möglich ... mit dem Du im ich ...

    Danke - für Deine liebevolle Arbeit!
    Harald

  • #27

    Hans-Günter Cronauer (Montag, 16 Februar 2015 21:05)

    Lieber Harald.
    danke für die Blumen, da kommt Freude auf!

  • #28

    Bernd Dierolf (Freitag, 24 Juli 2015 17:37)

    Sehr geehrter Herr Eber-Huber,
    schon öfter habe ich von der Einrichtung Lichtblick in Neustadt gehört. Heute hatte ich zum ersten Mal auch persönlich mit Ihnen zu tun, als ich nachfragte, ob ich Ihnen "alte", leider nicht mehr passende, aber durchaus noch tragbare Kleidung bringen dürfe. Sie haben dies bejaht, und so konnte ich mit der Damenoberbekleidung, die meine Mama nach ihrem Umzug in ein Altenheim nicht mehr in ihrer alten Wohnung lassen kann, hoffentlich Menschen, die bei Ihnen leider ein- und ausgehen müssen, eine Freude machen. Es ist schön, dass es Einrichtungen wie "Lichtblick" gibt, wenngleich es schade ist, dass es sie überhaupt geben muss. Noch eine Frage hinterher: In der Wohnung meiner Mutter gibt es auch noch einige Möbel, Teppiche, etc. Das wäre allerdings in Bad Dürkheim. Bis etwa Oktober wird das Mobiliar dort noch benötigt, danach könnte ich es ihrem Fundus zur Verfügung stellen, sofern daran Interesse besteht und sie auch in Bad Dürkheim abholen würden. Denn dieses vorbeizubringen kann ich mit meinen Mitteln leider nicht stemmen. Ggf. könnte ich per e-mail fotos schicken, um festzustellen, ob Bedarf besteht.
    Mit freundlichen Grüßen
    Bernd Dierolf

  • #29

    Anja (Donnerstag, 29 Oktober 2015 20:53)

    Da bringe ich seit vielen Jahren immer wieder Sachen zu Euch und habe eben erst diese Seite hier entdeckt mit den ganzen Einträgen, Film (SWR) usw...Ist sehr schön und sehr informativ! Habe den link an einige Freunde und Familienmitglieder weitergeleitet, damit sie mal schauen können, wen ich da unterstütze (bzw wohin ihre Spenden gehen) und was Ihr alles geleistet habt und leistet! Weiter so :)

  • #30

    Chris (Samstag, 11 Februar 2017 01:02)

    Danke für diese schöne Webseite mit vielen Informationen.

  • #31

    Manu (Donnerstag, 16 Februar 2017 23:43)

    Tolle Seite!

  • #32

    Thomas (Mittwoch, 29 März 2017 23:49)

    schöne Idee auch anderen gebrauchte Fahrräder zu einem günstigen Preis zur Verfügung zu stellen - wünsche weiterhin viel Erfolg

  • #33

    Friederike Heyers, geb.Leier (Samstag, 21 Oktober 2017 10:20)

    Danke für Ihre gute Arbeit. Ich kannte mal einen Walter Nargang, der in Heidelberg in den 60er Jahren in der Jugendarbeit tätig war.Sind Sie das? Wenn ja, waren wir zusammen 1967 in Südfrankreich in einer Dekanatsjugendfreizeit. :-)

  • #34

    Angelina (Donnerstag, 21 Dezember 2017 21:50)

    Tolle Webseite! Übersichtlich und informativ.
    Übrigens: 9€/std ist meiner Meinung nach immer noch zu wenig.
    Gibt es bedarf an Betreuung für Senioren?

  • #35

    Manfred (Donnerstag, 27 September 2018 11:12)

    27.08.2018
    Hallo "Lichtblick"- Verschaffende ...

    in der Rheinpfalz-Zeitung hatte ich mal vom "Lichtblick" gelesen ...

    Die Idee einen Fahrradladen mit gebrauchten Fahrrädern für finazschwache Menschen zu eröffnen fand ich gut.
    Besonders, auch die Möglichkeit einer Beschäftigung / Arbeit anbieten zu können ist noch mehr als super ..

    So wünsche ich Euch VIEL Arbeit und besonders Erfolg bei den Reparaturarbeiten und weitergabe an Mobil-bedürftige Menschen ..


**************

LB-Winterflohmarkt

Samstag 15. Dezember

10 Uhr - 17 Uhr

HausRat-Laden

**************

TAGESBEGEGNUNGSSTÄTTE

LICHTBLICK

NEUSTADT - WEINSTRASSE

Prot. Dekanat Neustadt u. Förderbeirat Lichtblick

--

POSTALISCHE ANSCHRIFT

67434 Neustadt/Weinstraße

Amalienstraße 3

Tel.  (0 63 21) 35 53 40

Fax. (0 63 21) 48 01 84

eMail:

lichtblick_nw@t-online.de
Homepage:

www.lichtblick-nw.de

Facebook:

 www.facebook.com/lichtblick.nw

Google:

lichtblickneustadt.business.site

--

AKTUELLE - BANKVERBINDUNG

Lichtblick
Sparkasse Rhein-Haardt
IBAN: DE86 5465 1240 0005 2888 57

BIC: MALADE51DKH

--

AKTUELLE - ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Donnerstag

8:00 - 16:00 Uhr

Freitag

 10:00 - 15:00 Uhr

Samstag

9:00 - 13:00 Uhr

 

„Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott allein sich darum kümmert.“

Martin-Luther-King

SIND SIE HARTZ4 EMPFÄNGER

DANN LOHNT SICH EIN BLICK AUF DIESE HOMEPAGE

(wichtige Formulare downloaden)

Aktualisiert am 12.12.2018

Unsere Öffnungszeiten zwischen den Tagen:

Montag, 24. Dezember

ab 10 bis 16 Uhr:

Weihnachtsfeier

25. und 26. Dezember: geschlossen

Donnerstag 27. Dezember und Freitag, 28. Dezember:

8 Uhr bis 13 Uhr

Samstag, 29. Dezember:

9 Uhr bis 13 Uhr

Montag, 31. Dezember:

8 Uhr bis 13 Uhr

Dienstag, 1. Januar: geschlossen

Danach wieder ganz normal.

 

Warum fehlen in Deutschland so viele Sozialwohnungen