Jugendausstellung

Kunst trotzt Armut

 

Lichtblick: „Kunst trotz(t) Armut“ - die Zweite

 

Zum Abschluss der Feierlichkeiten zum 20 jährigen Bestehens der Obdachloseneinrichtung Lichtblick in Neustadt haben sich junge Menschen aus  der Region mit dem Thema Armut auseinandergesetzt.

 

Es beteiligen sich Schülerinnen und Schüler der Kunstschule Neustadt ( Emil Walker) und der Kunstschule „ Kunterbunt“ ( Vlada Hauser)

 

Junge Menschen im Alter von 12 bis 18 Jahren haben  Kunstwerke geschaffen, die nun in der Stadtbücherei Neustadt ausgestellt werden.

 

Die Jugendlichen arbeiten mit unterschiedlichen Techniken, so z.B. Aquarell, Acryl auf Leinwand, Wasserfarbe, Kollage, Tusche, Brandmalerei, Grafik und  Design.

 

Die Vernissage findet am Montag, 12. Dezember um 16 Uhr statt. Die Moderation übernimmt Dekan Armin Jung, die musikalische Begleitung Ede Eber-Huber.

 

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei zu besichtigen:

 

Montag von 14 bis 18 Uhr; Dienstag von 10 bis 14 Uhr, Donnerstag von 10 bis 19 Uhr, Freitag von 14 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr

 

Die Finissage findet am 7. Januar um 10 Uhr statt. Dann werden die Kunstwerke zu Gunsten des Lichtblicks versteigert.

 

Die Tagesbegegnung Lichtblick dankt ganz herzlich den beiden Kunstschulen und Stadtbücherei für das Engagement.

 

Weitere Infos unter: www.lichtblick-nw.de

 

Weiterer Artikel dazu

**************

LB-Flohmarkt

Samstag 23. Juni

Stiftskirche

-----------------

Lichtblick

Jahresbericht 2017

**************

TAGESBEGEGNUNGSSTÄTTE

LICHTBLICK

NEUSTADT - WEINSTRASSE

Prot. Dekanat Neustadt u. Förderbeirat Lichtblick

--

POSTALISCHE ANSCHRIFT

67434 Neustadt/Weinstraße

Amalienstraße 3

Tel.  (0 63 21) 35 53 40

Fax. (0 63 21) 48 01 84

eMail:

lichtblick_nw@t-online.de
Homepage:

www.lichtblick-nw.de

Facebook:

 www.facebook.com/lichtblick.nw

Google:

lichtblickneustadt.business.site

--

AKTUELLE - BANKVERBINDUNG

Lichtblick
Sparkasse Rhein-Haardt
IBAN: DE86 5465 1240 0005 2888 57

BIC: MALADE51DKH

--

AKTUELLE - ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Donnerstag

8:00 - 16:00 Uhr

Freitag

 10:00 - 15:00 Uhr

„Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott allein sich darum kümmert.“

Martin-Luther-King

SIND SIE HARTZ4 EMPFÄNGER

DANN LOHNT SICH EIN BLICK AUF DIESE HOMEPAGE

(wichtige Formulare downloaden)

Aktualisiert am 21.06.2018

Neue Artikel:

Titelseite: Kritik Klassik- Gala

LB Zeitung Nr. 77